Laden...
Aktuelles2019-05-19T16:52:02+02:00

Thema des Monats

Mai2019

inpro bei den Tagen der Digitalen Technologien dabei

Am 14. und 15. Mai veranstaltet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die „Tage der Digitalen Technologien“, die von Bundesminister Peter Altmaier am 14. Mai um 13 Uhr in den BOLLE Festsälen in Berlin Alt-Moabit eröffnet werden.
inpro präsentiert das vom BMWi geförderte Forschungsprojekt INTEGRATE (Förderkennzeichen: 01MA17001D, PAiCE-Förderprogramm), das die Bereitstellung einer erweiterungsfähigen Service Plattform für das Industrial Engineering auf Basis von AutomationML zum Ziel hat. Dabei verfolgen die inpro-Forscher im Rahmen eines Verbundprojektes gemeinsam mit ABB, logi.cals, der Universität Magdeburg und des FZI Forschungszentrums Informatik die Vision, bestehende Hemmnisse beim Austausch von Engineering-Modellen zu beseitigen und damit die Integration unterschiedlicher Engineering-Modelle in IoT-Systeme zu vereinfachen. Die hierzu entwickelte Service Plattform kann dabei sowohl zur Herstellerübergreifenden Zusammenarbeit als auch zur Integration von Drittanbieter-Tools genutzt werden. So werden eine schnelle Umsetzung geänderter Kundenanforderungen gewährleistet und auch kurzfristige Änderungsmitteilungen entlang der Werkzeugkette möglich.
Sie sind interessiert, dann besuchen Sie die Tage der Digitalen Technologien.

Themenarchiv

Simulation der Produktion von Schäumteilen aus EPP

05.03.2019|

Das Partikelschaum-Verbundspritzgießen ist ein neuartiges Verfahren für die kosteneffiziente Großserienfertigung zukünftiger Leichtbaustrukturen im Automobilbereich. Beim Partikelschäumverfahren werden zunächst EPP-Partikel (expandiertes Polypropylen) in eine Form gefüllt und anschließend mit Wasserdampf umströmt. [...]

Startschuss für „SparX Labs Industrie 4.0 & Immersive Technologien“ mit inpro als Gastgeber

04.02.2019|

Bei leichtem Schneefall trafen sich am 25. Januar 2019 etwa 30 Teilnehmer zum Auftakt einer Workshop-Reihe, die in Kooperation mit dem VR Business Club bei inpro stattfindet. In den „SparX“ [...]